Ersatz der ersten SSP Kälteanlage von 1994

Die Metzgerei Hans Felder AG ist ein mittelständischer Schlacht-, Zerlege- und Fleischwarenproduktionsbetrieb, der seit drei Generationen ein Maximum an Qualität und Frische anstrebt. Um dies zu erreichen, ist eine tadellos funktionierende Kälteversorgung unumgänglich.

Dieser Grundsatz galt bereits, als die SSP KÄLTEPLANER AG im Jahr 1994 bei der Hans Felder AG ihr erstes Projekt umsetzen durfte. Nach 26 Jahren Betriebszeit war es notwendig, die alte Kälteanlage mit einer neuen, umweltfreundlichen CO2-Kälteanlage zu ersetzen.

Die Anlage versorgt rund 20 Kühl- und Arbeitsräume mit Kälte. Von der Abstandhalle über die Zerlegerei bis zu den Verarbeitungs- und Abpackräumen ist die gesamte Kühlkette über die neue Anlage erschlossen.

Die neue Kälteanlage wurde im laufenden Betrieb erstellt, damit weder die Produktion noch die Kälteversorgung der Kühlräume unterbrochen werden musste. Mit grossem Einsatz haben alle Beteiligte als gut funktionierendes Team gearbeitet, damit die Kälteanlage genau nach Terminprogramm installiert und in Betrieb genommen werden konnte.

Wir danken der Familie Felder für das erneute Vertrauen in SSP.

Teilen: 
Part: 
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um Ihnen das beste Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf «Akzeptieren» klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schliessen